Referendariat - Anwärter/innen für das Lehramt für Sonderpädagogik

Das Referendariat bereichert die Arbeit unserer Schule

 

Wir bilden in unserer Schule durchgängig Referendare/innen in Kooperation mit dem Studienseminar für das Lehramt für Sonderpädagogik in Hannover aus.

In der Regel können jeweils zwei Anwärter/innen ihren Vorbereitungsdienst parallel absolvieren. Jede/r Anwärter/in wird in zwei verschiedenen Unterrichtsfächern ausgebildet und in diesem Zusammenhang von zwei unterschiedlichen Fachlehrer/innen (Mentor/innen) betreut. Natürlich ist der Förderschwerpunkt Sprache in unserer Schule jedem Unterricht immanent.

Die Zusammenarbeit mit Referendaren/innen ist für beide Seiten (Anwärter/innen und Kollegium) gleichermaßen ein Gewinn und bewirkt, dass stets neue Ideen und Perspektiven in unsere Schule hineingetragen werden.

 

 


zurück

Aktuelles
29.09.2019 22:01

Am vergangenen Freitag (27.09.19) begrüßte die Schule Im Großen Freien den Herbst mit einem Fest....

25.09.2019 19:56

Wir laden alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien und Freunden herzlich zum Herbstfest der...

20.09.2019 20:20

Die Schule Im Großen Freien bietet ab Oktober jeweils einmal im Monat eine Beratung...