Praktikumsort für Student/innen und Schüler/innen

 

 

Regelmäßig besuchen Schüler/innen und Studenten/innen unsere Schule, um dort ein freiwilliges oder auch Pflichtpraktikum zu absolvieren.

 

Schüler/innen nutzen für ihr Sozialpraktikum der Erfahrung nach gerne den Lern- und Arbeitsort Schule. Die Vermittlung eines Praktikumsplatzes liegt im Zuständigkeitsbereich der Schulleitung. Wenden Sie sich mit Anfragen zu Praktikumsplätzen bitte über unser Kontaktformular oder telefonisch an die Schulleitung.

 

Im Rahmen der universitären Ausbildung zur/zum Förderschullehrer/in können Studierende mit dem Studienfach "Beeinträchtigungen der Sprache und des Sprechens" in unserer Schule ihr 2. sonderpädagogisches Fachpraktikum, das obligatorische Therapiepraktikum oder das förderdiagnostisch-kasuistische Praktikum absolvieren.

Über die Modalitäten im Einzelnen erteilen wir gerne Auskunft. Die grundsätzliche Organisation der Praktika erfragen Sie bitte bei Ihren zuständigen Dozenten/innen an der Universität.


zurück

Aktuelles
09.02.2020 21:46

Am Montag, den 10.02.20 findet aufgrund des Unwetters (Orkan...

02.02.2020 20:49

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern schöne Zeugnisferien (03.02.20 + 04.02.20). Am...

02.02.2020 20:32

Im Januar konnten die Schülerinnen und Schüler dem Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten"in...