aktuelle News

Einschulungsberatung für sprachauffällige Kinder

20.09.2019 20:20, Alter: 1 year




Die Schule Im Großen Freien bietet ab Oktober jeweils einmal im Monat eine Beratung  (Mittwochsberatung) für Eltern sprachauffälliger Schülerinnen und Schüler aus dem Bereich Uetze, Burgdorf, Lehrte und Sehnde an, die im August 2020 schulpflichtig werden oder die bereits eingeschult sind und Probleme beim Erwerb der Schriftsprache haben.

 

Eltern können sich telefonisch (05132-86052) für einen Termin in der Schule anmelden.

In der Beratungsstunde werden die Eltern über den Ablauf der Feststellung eines Unterstützungsbedarfs im Bereich Sprache unterrichtet, außerdem erfolgt eine Sprachüberprüfung, um Art und Umfang des Förderbedarfs festzustellen.

 

Grundschulen und Kitas sollten Eltern betroffener Kinder auf diese Beratung hinweisen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.








Zurück zu: Newsarchiv


zurück

Aktuelles
21.02.2021 17:39

Im Englischunterricht der Klasse 4a ging es rund ums Thema "weather". Zum Abschluss der...

16.02.2021 21:52

Im Schulkindergarten wurde fleißig gebastelt – natürlich auf Abstand und...

10.02.2021 20:04

Liebe Eltern, liebe Kinder! Die Wetterlage hat sich etwas stabilisiert und am Donnerstag, den...