Unsere Schule

Die Schule Im Großen Freien in Sehnde-Ilten ist eine öffentliche Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache. Wir arbeiten ausschließlich im Grundschulbereich. Der Unterricht findet durchgängig für alle Klassen von 8.00 Uhr bis 12.45 Uhr statt. Derzeit gibt es in der Schule 11 Klassen mit durchschnittlich 10 Schülern. Es handelt sich dabei um einen Schulkindergarten für schulpflichtige, aber noch nicht schulfähige Kinder und zwei-oder dreizügige Klassen in den Jahrgängen 1 bis 4.  Insgesamt besuchen die Schule derzeit ca. 115 Schülerinnen und Schüler. Die Klassen werden von ausgebildeten Förderschullehrerinnen und -lehrern mit dem sonderpädagogischen Schwerpunkt "Beeinträchtigungen der Sprache und des Sprechens" unterrichtet. Der Unterricht orientiert sich am gültigen Kerncurriculum und den Zielsetzungen für Grundschulen. Wie jede Förderschule ist auch die Schule Im Großen Freien als Durchgangsschule konzipiert. Die Schülerinnen und Schüler sollen nach entsprechender Förderung zum frühstmöglichen Zeitpunkt in die zuständige Grundschule zurückgeschult werden. Falls jedoch auch über die Grundschulzeit hinaus ein Förderbedarf im Bereich Sprache besteht, gibt es in der Region Hannover entsprechende Förderschulen, die den Haupt- oder Realschulabschluss ermöglichen.

Der Einzugsbereich der Schule umfasst die Städte und Gemeinden Uetze, Lehrte, Sehnde und Burgdorf. Die Schülerinnen und Schüler werden mit Kleinbussen zur Schule gebracht und nach Unterrichtsschluss wieder nach Hause gefahren bzw. fahren teilweise auch (entfernungsabhängig) ab der dritten Klasse im öffentlichen Nahverkehr. Der Schulträger ist die Region Hannover.

Für den reibungslosen Ablauf von verwaltungstechnischen Fragen und funktionsgerechter Technik sorgen eine Schulsekretärin und ein Hausmeister, die beide als Teilzeitkräfte ein hohes Maß an Identifikation und Schulatmosphäre beisteuern.

 

 


 

 

 

Auszug aus dem Konzept der Förderschulen der Region Hannover

Die Region Hannover hat als Schulträger eine Broschüre herausgegeben, die neben der Vorstellung der verschiedenen Förderschulen auch das Konzept für die Arbeit in Förderschulen aus Sicht des Schulträgers beinhaltet.

Wenn Sie den Download der pfd-Datei über das Bild starten gelangen Sie zum Schulportät der Schule Im Großen Freien.

Download des Portäts der Schule Im Großen Freien


Ausführliche Informationen finden Sie in einem Artikel über die Schule aus der Fachzeitschrift "Die Sprachheilarbeit"

 Download des Artikels "Schule Im Großen Freien" aus der "Sprachheilarbeit" 

 


 

   Download des Artikels "Fünf Jahre später - die Schule Im Großen Freien (SIGF) in

                 Niedersachsen ändert sich" aus der "Sprachheilarbeit" 

______________________________________________________________________________
                            

   Download des Artikels "Jahrgangsübergreifendes Lernen an einer Förderschule

                 Schwerpunkt Sprache" aus der "Sprachheilarbeit"

______________________________________________________________________________


zurück

Aktuelles
17.02.2019 21:02

Die Klassen 2b und 2c beschäftigen sich derzeit im Religionsunterricht mit dem Thema "Die...

30.01.2019 17:13

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern schöne Zeugnisferien! Wir sehen uns am Montag, den...

23.12.2018 17:55

Am letzten Schultag vor den Ferien fand eine kleine Weihnachtsfeier in der Eingangshalle der Schule...