Mini-Phänomenta

 

Am 12.03.2015 machten sich die 3. und 4. Klassen der SIGF auf den Weg zur Wilhelm-Raabe-Grundschule in Ilten, um dort die Mini-Phänomenta, eine Leihgabe des Phänos in Wolfsburg, zu besuchen. Zwei Schulstunden lang durften die Schüler an den aufgebauten Stationen experimentieren, forschen, diskutieren und staunen.

Ein herzlicher Dank geht an die Wilhelm-Raabe-Schule für die Einladung!

 


zurück

Aktuelles
10.09.2020 19:42

Im September startet an vielen Schulen in Niedersachsen die Aktion "Freedag is Plattdag"....

08.09.2020 20:57

Die Schule Im Großen Freien bietet auch in diesem Schuljahr ab Oktober jeweils einmal im Monat eine...

30.08.2020 19:45

Am Samstag durfte die Schule Im Großen Freien die neuen Schülerinnen und Schüler des...