Frische Erde für die Hochbeete

Die Schülerinnen und Schüler der Schule Im Großen Freien durften sich über frische Erde für die neuen Hochbeete freuen. 

Der Begrünungsdienst Bluhm aus Sehnde spendete die Erde und lieferte sie an. An dieser Stelle wollen wir uns noch einmal herzlich bei Herrn Bluhm bedanken!

Sobald die Erde angeliefert wurde, mussten die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen an die Arbeit. Mit Schaufeln und Eimern musste die Erde zu den Hochbeeten getragen werden. Verschiedene Klassen halfen mit und am Ende können wir auf gut gefüllte Hochbeete gucken, die nach den Osterferien bepflanzt werden können. Wir freuen uns darauf :-)

 

Jäger


zurück

Aktuelles
10.09.2020 19:42

Im September startet an vielen Schulen in Niedersachsen die Aktion "Freedag is Plattdag"....

08.09.2020 20:57

Die Schule Im Großen Freien bietet auch in diesem Schuljahr ab Oktober jeweils einmal im Monat eine...

30.08.2020 19:45

Am Samstag durfte die Schule Im Großen Freien die neuen Schülerinnen und Schüler des...