Tagesausflüge und Klassenfahrten

 

Ein fester Bestandteil des Schullebens sind regelmäßige Ausflüge und Klassenfahrten in verschiedene Schullandheime in Niedersachsen.

Gemeinsame Ausflüge und Fahrten mit Übernachtungen tragen nach unserer Erfahrung enorm dazu bei, die Selbstständigkeit der Schülerinnen und Schüler zu fördern und die Sozialgemeinschaft innerhalb einer Lerngruppe oder einer Jahrgangsstufe zu festigen. Und natürlich machen solche Aktivitäten vor allem Spaß!

Die Zeitdauer eines Schullandheimaufenthalts steigt dabei von Jahrgangsstufe zu Jahrgangsstufe mit jeweils einer Übernachtung an (Klasse 1: mit einer Übernachtung, Klasse 2: mit zwei Übernachtungen u.s.w.).

 

 

 

 


zurück

Aktuelles
23.11.2021 09:06

Liebe Eltern, aufgrund der rasant steigenden Coronainfektionen bekommen Ihre Kinder wieder...

28.10.2021 22:23

Kurz vor den Herbstferien hatte die Klasse 2a Besuch von einer Polizistin aus Lehrte. Die Kinder...

27.10.2021 18:13

Die Klasse 3a gestaltete im Werkunterricht leuchtende Windlichter im Kürbislook. Hier können...