Kunst- und Textilprojekt

Vom 21.02. bis zum 04.03. fand in den ersten beiden Stunden nicht die übliche Freiarbeit in den Montessoriklassen statt. Alle Kinder der Klassen SKG, 1c, 2/3b und 4b waren in einem selbst gewählten Projekt kreativ!

In jahrgangsgemischten Gruppen lernten die Kinder nähen oder filzen, sie malten wie Paul Klee oder erprobten verschiedene Drucktechniken.

 

Drucken

Wie kann ich einen Menschen drucken? Wie mische ich orange oder grün? Das können wir beim Experimentieren mit der Walze erfahren.
Zum Schluss hatten wir ein Buch vom Drucken!

Malen wie Paul Klee

Lukas bereitet den Untergrund vor.
Lisas Arbeitsergebnisse

Nähen

Flauschige Kissen, Taschen, Pulswärmer und bunte Fische entstanden im Projekt „Nähen“.
Farn einfädeln, Vorstich, Heften und Überwendlingsstich erforden Geduld und Geschick – beides meisterten die Schüler mit viel Spaß und Kreativität.
Auf die Ergebnisse können alle stolz sein!

Filzen - von der Filzwolle zum gefilzten Produkt

Ob mit der Nadel oder mit warmer Seifenlauge - aus der bunten Rohwolle entstehen durch geduldiges und ausdauerndes Bearbeiten wunderschöne Produkte.
Kinder aus vier Jahrgangsstufen filzen oder arbeiten mit fertigem Filz und lassen Girlanden, Blumen, Meerjungfrauen, Sterne, Herzen und viele andere schöne Produkte entstehen.


zurück

Aktuelles
23.11.2021 09:06

Liebe Eltern, aufgrund der rasant steigenden Coronainfektionen bekommen Ihre Kinder wieder...

28.10.2021 22:23

Kurz vor den Herbstferien hatte die Klasse 2a Besuch von einer Polizistin aus Lehrte. Die Kinder...

27.10.2021 18:13

Die Klasse 3a gestaltete im Werkunterricht leuchtende Windlichter im Kürbislook. Hier können...