Die Iltener Mühle

 

 

Heute lernten die Klassen 3a und 3b mit Frau Lebek und Frau Horstkamp die Iltener Mühle einmal von innen kennen! Herr Weber führte die Kinder gewohnt freundlich durch seine Mühlenräume. Dabei beantwortete er viele Fragen: Wo wird das Getreide gelagert? Wieviel Kilogramm sind in einem großen Sack? Wofür sind die vielen Rohre da? Welche Sorten Getreide werden gemahlen? Was passiert mit den Schalen? Die Kinder durften außerdem die 64 Stufen bis auf den Dachboden der Mühle steigen und von dort den Blick über Ilten genießen. Zum Schluss gab es noch je eine Tüte Roggen- und Weizenkörner. Nun können wir selbst mit Handmühlen Getreide mahlen! Danke Herr Weber!

 

 

Herr Weber beantwortet alle Fragen
Der Eingang in die Mühle
Tolle Aussicht von oben!


zurück

Aktuelles
23.11.2021 09:06

Liebe Eltern, aufgrund der rasant steigenden Coronainfektionen bekommen Ihre Kinder wieder...

28.10.2021 22:23

Kurz vor den Herbstferien hatte die Klasse 2a Besuch von einer Polizistin aus Lehrte. Die Kinder...

27.10.2021 18:13

Die Klasse 3a gestaltete im Werkunterricht leuchtende Windlichter im Kürbislook. Hier können...