Heideheim 2015

 

Auch die Klassen 3a und 3b waren auf Klassenfahrt und verbrachten 3 wunderschöne Tage im Heideheim in Bissendorf-Wietze.

 

 

Neben einer Geländerallye, Toben im Wald, einem Spieleabend, einer Nachtwanderung, einem Grillabend und einer abendlichen Filzaktion, bei der aus bunter Wolle Bälle und Haarbänder hergestellt wurden, lag der Schwerpunkt dieser Fahrt auf dem Sozialtraining.

 

 

In 3 Übungseinheiten mussten schwierige Bewegungsaufgaben bewältigt werden, die nur als erfüllt galten, wenn alle Schüler das Ziel erreicht hatten. So wurde beratschlagt und diskutiert, gemeinsam erprobt und sich gegenseitig geholfen.

 

 

Die Klassen wuchsen zunehmend als Gruppe zusammen und bewältigten gemeinsam die „Reise zum Nordpol“, den „Weg über den Amazonas“ und die „chinesische Mauer“.

 


zurück

Aktuelles
23.11.2021 09:06

Liebe Eltern, aufgrund der rasant steigenden Coronainfektionen bekommen Ihre Kinder wieder...

28.10.2021 22:23

Kurz vor den Herbstferien hatte die Klasse 2a Besuch von einer Polizistin aus Lehrte. Die Kinder...

27.10.2021 18:13

Die Klasse 3a gestaltete im Werkunterricht leuchtende Windlichter im Kürbislook. Hier können...