Das Marionetten-Theater der Klasse 4b

Die Klasse 4b hat in einem Projekt des Textilunterrichts das Bilderbuch "Es klopft bei Wanja in der Nacht" kennengelernt. 

Zuerst haben wir die Marionetten hergestellt. Wir haben Tierfelle gefilzt und später Marionetten mit Papprollen gebastelt. Daraufhin überlegten wir, wie unser Bühnenbild aussehen soll. Es wurden viele Ideen gesammelt, die wir gemeinsam umgesetzt haben.

Danach mussten wir proben, proben, proben.

Am Ende konnten wir den Text sogar fast auswendig.

Plötzlich war der Tag der großen Aufführung gekommen. Die Klasse 4a hat uns besucht und sich unser Marionetten-Theater angeguckt. Wir waren alle sehr aufgeregt und hatten Lampenfieber.

Die Aufführung war ein voller Erfolg und die Zuschauer waren begeistert.

 

Sandmann

 

 

 


zurück

Aktuelles
02.10.2022 18:22

Am 09.09.22 nahmen einige Schülerinnen und Schüler der SIGF am City Lauf in Lehrte teil. Am...

11.09.2022 20:19

Am vergangenen Freitag nahm die Schule Im Großen Freien am City Lauf in Lehrte teil. Etwa 37...

11.09.2022 20:16

An jedem Freitag im September findet man ein neues „Plattdeutsches Wort der Woche“ an der...