Projekt "Weben" in der 4a

Bereits vor den Sommerferien hat die 4a mit dem Projekt „Weben“  begonnen. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler  bei verschiedenen Projekten gelernt wie man webt und worauf man achten muss. Dabei spielten auch unterschiedliche Materialien und Webrahmen eine Rolle. Zuerst haben alle mit Papierstreifen gewebt. Der nächste Schritt war, das erworbene Wissen beim Weben einer „Satteldecke“ für ein Lama aus Pappe zu weben, wobei das Lama der Webrahmen war. Danach wurden Pappteller verwendet, um das Weben im Kreis zu erlernen. Dabei entstanden großartige Blüten, die auf Tonpapier zu einer Blumenwiese wurden. Zum Abschluss des Projektes haben die Schülerinnen und Schüler sich selbst gewebt.

 

Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen.

 

Hesse

 


zurück

Aktuelles
27.05.2022 13:19

Stellenangebot pädagogische/r Mitarbeiter/in (Minijobber) zum 25.08.22   Im Rahmen des...

27.05.2022 13:14

In den letzten Tagen war Frau Szimmuck vom zahnärztlichen Dienst und Jugendzahnpflege der Region...

16.05.2022 16:52

Nina, Johnny und Tom haben aufregende Tage hinter sich. Sie sind zusammen mit Frau Roth und Ninas...